Das größte Musikfestival von West Afrika findet jedes Jahr am ersten Vollmondwochenende im August statt.

3 Tage lang wird  in der Bucht von Baia das Gatas Live Musik aus Afrika, Europa und Brasilien vorgestellt. Mehr als 100 000 Zuschauer finden sich ein um zu hören, zu tanzen und zu feiern. Es erinnert an ein ‘Afrikansiches Woodstock’. Am Strand wird gezeltet, Restaurants und kleine Strandküchen bieten kreolische Gerichte an.

Ein friedliches Fest im Licht des Vollmondes.

Wir bieten privaten Shuttleservice an und holen euch gerne wieder ab.

Im August 2020 fällt das Festival auf Grund der weltweiten Corona Epedemie aus.